Tolle Erfolge bei “Jugend musiziert”

Erste und zweite Preise gab es für die Schüler der Schlagzeugschule pro-Drum bei den „Jugend musiziert“ Regionalwettbewerben in Neckarsulm und Heidelberg.

12 Schüler stellten sich dem renommierten, seit Mitte der 60er Jahre, bestehenden Wettbewerb. Der Spaß an der Musik steht im Vordergrund und unter genau diesem Gesichtspunkt starteten auch die Kinder und Jugendlichen im Alter von 7 bis 16 Jahren.

Jakob Weyhing, Maximilian Lackner, sowie einen zweiten Preis Markus Rumpf, die von ihrem Schlagzeuglehrer Diego Longo vorbereitet wurden. Emil Bruder aus der Schlagzeug-Klasse Marco Tecza, erhielt einen ersten Preis. Alle Schüler von Schulleiter und Schlagzeuglehrer Thomas Zimmermann erhielten einen ersten Preis mit Auszeichnung/Weiterleitung zum Landeswettbewerb Baden-Württemberg: Lars Schmidt, Tim Vierling, Paul Schick, Vincent Rothweiler, sowie Dominik Egolf. Sie gehören jetzt schon zur Auswahl der besten Jung-Schlagzeuger Baden-Württembergs und können im März ihr Programm der Landes-Jury in Waldstetten bei Aalen präsentieren. Von hier aus kann es dann unter Umständen sogar Richtung Bundeswettbewerb weiter gehen.

Die Teilnahme an solchen Wettbewerben ist für Schüler und Lehrer zwar eine Herausforderung, was mit aufwendiger Stückeauswahl und Vorbereitung, aber natürlich auch mit viel Spaß und einer enormen Weiterentwicklung am Instrument einhergeht. So wirkt sich regelmäßiges Üben, unheimlich positiv auf Kreativität,  Körpergefühl, Ausdrucksfähigkeit, koordinative- und kognitive Fähigkeiten aus. Freude an der Musik und Durchhaltevermögen sind genauso gefragt wie die Kunst mit Lampenfieber umzugehen.

Wir freuen uns ganz besonders, das zwei unserer Schüler zu den Preisträgerkonzerten eingeladen wurden um Auszüge des Wettbewerb-Programms bei den Jugend musiziert- Preisverleihungen in Heilbronn und Mosbach zu spielen.

Dort hier spielen Vincent Rothweiler und Dominik Egolf  Teile aus ihrem Programm. Aber schaut auch mal auf unsere YouTube oder Instagram-Kanäle. Dort gibt es auch immer wieder neue Beiträge.

Chapeau und herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen! 

Domink Egolf 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb Baden-Württemberg, Solist beim Preisträgerkonzert Mosbach; Coach: Thomas Zimmermann

 

 

 

 

 

Emil Bruder 1. Preis 23 Punkte AG Ib (noch keine Weiterleitung möglich in AG Ib); Coach: Marco Tecza

 

Lars Schmidt 1. Preis 23 Punkte mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb Baden-Württemberg, war bereits mehrfacher Preisträger auf Regional- u. Landesebene; Coach: Thomas Zimmermann

 

Marcus Rumpf 2. Preis 20 Punkte; Coach: Diego Longo

 

Paul Schick 1. Preis 23 Punkte mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb Baden-Württemberg, Solist beim Preisträgerkonzert Mosbach; Coach: Thomas Zimmermann

 

Tim Vierling 1. Preis 23 Punkte mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb Baden-Württemberg, Coach: Thomas Zimmermann

 

Vincent Rothweiler 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb Baden-Württemberg, Solist beim Preisträgerkonzert Heilbronn; Coach: Thomas Zimmermann
Jakob Weyhing 1. Preis 21 Punkte; Coach: Diego Longo

 

Maximilian Lakner 1. Preis 22 Punkte, Coach: Diego Longo

 

Ready. Set. Groove!

Frage jetzt unverbindlich für Schlagzeugunterricht in Heidelberg oder Bad Rappenau an!

Jetzt anfragen!

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Persönlicher Ansprechpartner

Danke für deine Nachricht!

Wir haben deine Nachricht erhalten und werden schnellstmöglich darauf Antworten.

X